Hotline: +49 (0) 5222 / 960 480 Mo - Fr: 08 - 22 Uhr | Sa: 09 - 14 Uhr E-Mail: info@parkett-wohnwelt.de
Hersteller Holzart Art Oberfläche Struktur Sortierung Stärke/Höhe Fase/Fuge Farbgebung Collection Preis
21 €
210 €
Alle Filter entfernen

Persönliche Beratung

05222 960480

Frage zum Produkt


Ausstellung vor Ort

Mehr zum Thema Parkett

Nussbaum Parkett

Nussbaumparkett gehört zu den edelsten Holzböden. Dank seiner Härte weist es eine hohe Beständigkeit gegen Abnutzung auf. Als breite Landhausdiele entfaltet es seinen natürlichen Charme, besonders Elegant hingegen wirkt die Variante als kleinteiliger Schiffsboden. Durch vielfältige Farbschattierungen in warmen Brauntönen und seine elegante Maserung schafft Nussbaum-Parkett ein behagliches Wohlfühlambiente in Ihrem Zuhause.


Musterversand

Innerhalb 1-5 Werktage

Zufriedene Kunden

Kundenurteil (ekomi): SEHR GUT


zeige 1 bis 10 von 10 Artikeln
Beliebte Themen: Esche | Walnuss | Kirschbaum | Lärche | Merbau
zeige 1 bis 10 von 10 Artikeln

Nussbaum Parkett für ein stilvolles Wohnambiente

 

Holzböden aus Nussbaum besitzen seit langer Zeit ihren festen Platz in der Welt des Parketts. Seine Beliebtheit verdankt Nussbaumparkett vor allem seiner exklusiven Ausstrahlung, die es in Wohnräumen entfaltet. Die markante Maserung und seine dunklen Holzfarben sorgen für diese edle Optik. Lebendige Schiffsböden gehören ebenso zu den modernen Wohntrends mit Nussbaumparkett wie rustikale Landhausdielen mit individuellem Charme.

Nussbaumparkett: Ein Holzboden mit vielen Vorteilen

Nussbaumholz gehört zu den Walnussgewächsen und gilt als attraktives Edelholz. In Deutschland kommt es heute selten vor. Aber nicht nur darum ist Parkett aus Nussbaum unter Liebhabern von Holzböden begehrt. Dank seiner dekorativen Optik wirkt Nussbaumparkett elegant und kommt vorwiegend im exklusiven Innenausbau zum Einsatz.

Holz überzeugt bei der Herstellung von Möbeln und Fußbodenbelägen durch seine mühlose Verarbeitung. Gleichzeitig besitzt es eine hohe Holzhärte. Beides führt beim Schleifen des Holzes zu einer feinen Oberfläche. Nussbaumparkett punktet durch folgende Vorteile:

 

  • Ausdrucksstarke Optik durch markante Maserung
  • Edle Wirkung im Raum durch dunkle Farbgebung
  • Gute Eigenschaften bei der Verarbeitung ermöglicht hochwertige Oberfläche
  • Strapazierfähig durch hohe Härte bei gleichzeitiger Elastizität
  • Als Klickparkett schnell und ohne viel Zeitaufwand verlegt

Nussbaumparkett als Schiffsboden und Landhausdiele

Wer sich ein Nussbaumparkett kaufen will, der kann auf eine große Vielfalt zurückgreifen. Je nach Serie sorgt ein Parkett aus Nussbaum für unterschiedliche Raumeindrücke. Ein Nussbaumparkett in Schiffsbodenoptik erzeugt ein lebendiges Gesamtbild dank seiner Vielfarbigkeit und der unterschiedlichen Maserung der einzelnen Stäbe. Verstärkt wird dieser Eindruck noch durch hohe Anteile des helleren Splintholzes im Parkett. Ebenfalls lebendig wirken Landhausdielen aus Nussbaumholz.

Die markante Maserung unterscheidet sich von Diele zu Diele, sodass jeder Parkettstab wie ein Einzelstück wirkt. Hier unterstreichen Bürstungen der Deckschicht und Oberflächenveredelungen mit Naturöl den naturnahen Charakter. Nicht nur dunkle Holztöne gehören zum umfangreichen Sortiment an Nussbaumparkett, sondern ebenfalls elegante Grautöne.

Dunkles Nussbaumparkett sorgt für Großzügigkeit

Nussbaumparkett gilt unter den Bodenbelägen als besonders geschmackvoll. Und das nicht ohne Grund. Ob als Schiffsboden oder Landhausdiele, immer erzeugt Nussbaumholz durch seinen dunklen Holzfarbton einen weiträumigen Raumeindruck.

Die Kombination eines dunklen Bodens mit hellen Wänden bewirkt das Räume größer und Wände höher erscheinen. Gerade kleine Wohnungen profitieren von einem Nussbaumparkett. Hier gilt: Je höher der Kontrast, desto stärker ist das Raumempfinden. Steigern lässt sich diese Spannung noch mit einer exklusiven Einrichtung. Moderne Möbelstücke aus hochwertigen Materialien erzeugen auf diesem Parkettboden immer ein stimmungsvolles Gesamtbild.

Nussbaumparkett selbst verlegen

So ansprechend ein Nussbaumparkett in der Optik ist, so einfach gelingt das Verlegen. Für einen komfortablen Einbau setzen die meisten Parkettanbieter mittlerweile auf sogenannte Klicksysteme. Hierfür versehen die Hersteller jede Parkettdiele mit einer entsprechenden Fräsung. Zum Verlegen genügt das kraftschlüssige Ineinanderfügen der Dielen. Genauso unkompliziert ist der schnelle Ausbau beim Umzug in eine andere Wohnung.

Nussbaumparkett zeichnet sich durch seine lange Lebensdauer aus und weitet Räume durch seine dunklen Naturfarbton Räume optisch auf. Jedes Parkett beeindruckt durch außergewöhnliche Maserungen und Zeichnungen. Ausdrucksstärke und Wertigkeit verbinden sich in einem Nussbaumparkett zu einem edlen Bodenbelag.