Versandland

Dies ist eine Demo-Installation. Jegliche Bestellung in diesem Shop wird weder beachtet noch ausgeführt.

+49 (0) 5222 / 960 480
Fachberatung
8-22 Uhr (Sa: 9-14 Uhr)
Kategorien
Dein Konto

Parkett Kirsche
In ansprechend warmem Rotton

Das kostbare Holz des Kirschbaumes ist besonders wegen seiner warmen Rottöne, feiner Maserung und dichter Struktur beliebt. Diese ansprechende Ästhetik entfaltet es vor allem in seiner Verwendung als hochwertiges Parkett Kirsche. In unserem Sortiment finden Sie zahlreiche Vertreter dieses rötlichen Parketts, das Ihren Wohnräumen in lebendiger Schiffsbodenoptik oder als großformatige Landhausdiele einen exklusiven Charakter verleiht.

8 Artikel

Sortierung

8 Artikel

Sortierung

Parkett Kirsche wirkt beeindruckend

Ein Parkettboden wirkt immer besonders schön. Ist dieser auch noch aus Holz von einem Kirschbaum hergestellt, sorgt er für ein spezielles Flair in Ihren Räumen. Kirschholz ist aufgrund der dunklen Farbe in Kombination mit sehr feiner Maserung immer ein Hingucker. Das Parkett Kirsche aus unserem Sortiment steht Ihnen in 2-Stab-, 3-Stab Ausführung sowie als Landhausdiele zur Wahl. Daher findet jeder Interessent bei uns ein zu seiner Einrichtung passendes Kirschbaum-Parkett.

Kirschbaum-Parkett eignet sich für viele Räume

Sehr häufig wird das reizvolle Kirschparkett in Wohnzimmern verlegt. Dieses macht aber auch in anderen Räumlichkeiten eine gute Figur und eignet sich sogar für die gewerblicher Nutzung. Somit sind die Einsatzmöglichkeiten vom Kirsche-Parkett breit gefächert. Mit einem Parkett Kirschbaum sieht jeder Raum sofort besonders wertig aus. Zudem ist ein Parkett Kirsche einfach und kostengünstig verlegt sowie relativ pflegeleicht.

Kirschparkett richtig verlegen

Zu den wahrscheinlich größten Vorteilen vom Parketboden Kirschbaum gehört das leichte Verlegen. Jeder, der mit einem Fuchsschwanz oder einer Stichsäge umgehen kann, ist in der Lage, ein solches Parkett zu verlegen. Bei unseren angebotenen Produkten handelt es sich um Klick-Parkett. Das heißt, die einzelnen Paneele werden lediglich zusammengeklickt. Eine Befestigung am Untergrund ist dabei nicht nötig. Es wird ganz einfach schwimmend verlegt. Darunter sollte allerdings vorsorglich eine Trittschalldämmung ausgelegt sein.

Einfache Pflege vom Kirschbaum-Parkett

Das Kirschparkett wird bereits werkseitig geölt oder lackiert. Beim geölten Parkett bleibt die originale Holzfarbe mit der unveränderten Maserung erhalten. Das Lackieren hingegen bietet eine besonders gute Schutzschicht. Es gibt transparente Lacke oder auch Ausführungen mit leichter Tönung. Mit den gefärbten Lacken lassen sich besonders interessante Nuancen erstellen. Alternativ steht Ihnen auch der UV geölte Kirsche-Parkett zur Verfügung. Bei dieser Art der Oberflächenversiegelung werden die Vorteile vom Öl und Lack miteinander kombiniert. Dadurch erhält das Parkett Kirschbaum seine natürliche Schönheit und bekommt den hochwertigen Schutz einer Lackierung.

Bei der Reinigung vom Parkettboden Kirschbaum gibt es nichts Besonderes zu beachten. Das Parkett Kirsche lässt sich wie jeder andere Bodenbelag einfach absaugen oder mit einem feuchten Tuch gründlich reinigen. Das verwendete Reinigungsmittel sollte aber unbedingt für Parkettböden zugelassen sein. Trotzdem kann es vorkommen, dass nach mehreren Jahren intensiver Beanspruchung stärkere Verschmutzungen auftreten, die sich mit den herkömmlichen Reinigungsmethoden nicht mehr beseitigen lassen. Das ist aber auch kein Problem, denn für solche Zwecke bieten wie Ihnen spezielle Parkettreiniger an.