Versandland

Dies ist eine Demo-Installation. Jegliche Bestellung in diesem Shop wird weder beachtet noch ausgeführt.

+49 (0) 5222 / 960 480
Fachberatung
8-22 Uhr (Sa: 9-14 Uhr)
Kategorien
Ihr Konto

Vinylboden mit Nutzschicht 0,55 mm
Robust & langlebig für den Einsatz im Objekt

Vinyl ist ein innovatives modernes Material, das vielen Verbrauchern noch unter dem Namen PVC bekannt ist. Im Laufe der Zeit hat sich PVC enorm weiterentwickelt und überzeugt heutzutage mit herausragenden Gebrauchseigenschaften. Vinyl gibt es in einer nie dagewesenen Vielfalt, unter anderem als Vinylboden mit einer Nutzschicht von 0,55 mm. Da dieser besonders robust & langlebig ist, eignet er sich perfekt für den Einsatz im Objekt.

1-36 von 546

Sortierung

1-36 von 546

Sortierung

Vinylboden mit Nutzschicht 0,55 mm – die perfekte Wahl für den Einsatz im Objekt

Der Vinylboden mit einer Nutzschicht von 0,55 mm ist äußerst strapazierfähig und ein beliebter Bodenbelag auf Verkaufsflächen, in Büros sowie weiteren gewerblichen und industriellen Räumen. Auch in privatem Wohnbereich halten die Vinylböden mit der 0,55 mm Nutzschicht dauerhaften Belastungen mühelos stand. Die elastische Oberfläche des Vinyls mit einer Nutzschicht von 0 55 mm fühlt sich beim Betreten angenehm an, wirkt trittschalldämmend und ist dazu in vielen unterschiedlichen Dekoren erhältlich.

Die Vorteile von Vinylboden 0,55 mm im Überblick:

  • hält dauerhaften Belastungen problemlos stand
  • Fußbodenheizung geeignet
  • antibakteriell
  • antistatisch
  • rutschfest
  • für den privaten, gewerblichen und industriellen Einsatz

Vinylboden mit Nutzschicht 0 55 mm in vielseitiger Optik

Die Vinylböden mit der Nutzschicht 0 55 mm aus unserem Sortiment bestechen mit einer Vielfalt an unterschiedlichen Designs. So überzeugen sie neben Eigenschaften wie kratzfest und robust, unempfindlich gegen Nässe und pflegeleicht, auch mit einer hohen Design-Vielfalt. Dazu gesellen sich Vorteile wie Fußwärme und schalldämmende Eigenschaften gegenüber anderen Bodenbelägen wie Fliesen oder Laminat.

Vinylböden schwimmend oder verklebt – die wohngesunde Alternative

Die geprüfte Qualität der Vinylböden aus unserem Sortiment wird durch strenge Kontrollen gewährleistet. Das Material unterliegt einheitlichen Normen, die in der ganzen EU ihre Gültigkeit haben.

Die Vinylböden können sowohl vollflächig verklebt als auch schwimmend verlegt werden. Dabei ist die wichtigste Voraussetzung, dass der Untergrund frei von jeglichem Schmutz und Unebenheiten ist. Wird der Boden schwimmend verlegt, sichert eine Trittschalldämmung darunter einen optimalen Trittschallschutz. Wählen Sie das passende Modell aus unserer Auswahl an hochwertigen Vinylböden mit der hoher Nutzschicht von 0,55 mm in geprüfter Qualität. Wir beraten Sie gern!