Versandland

Dies ist eine Demo-Installation. Jegliche Bestellung in diesem Shop wird weder beachtet noch ausgeführt.

+49 (0) 5222 / 960 480
Fachberatung
8-22 Uhr (Sa: 9-14 Uhr)
Kategorien
Ihr Konto

Vinylboden 2 bis 4 mm
Optimal für Renovierungen

Wenn Sie auf der Suche nach einem passenden Vinylboden für Ihre Räumlichkeiten sind, achten Sie bitte dabei nicht nur auf die Qualität und das Design, sondern auch auf die Höhe der Paneele. Mit einem Vinylboden 2 bis 4 mm sind Sie überall dort gut ausgestattet, wo Sie von einer geringen Aufbauhöhe profitieren können.

1-36 von 415

Sortierung

1-36 von 415

Sortierung

Vinylboden 2 bis 4 mm: Böden mit geringer Aufbauhöhe

Wer einen Bodenbelag für seine privaten oder beruflich genutzten Räume erwerben möchte, legt dabei wahrscheinlich in erster Linie Wert auf das Design und die Qualität. Schließlich möchten Sie möglichst lange etwas von Ihrem neuen Boden haben. In manchen Räumlichkeiten ist es aber auch von Bedeutung, dass Sie auf die Aufbauhöhe achten, damit Ihr neuer Bodenbelag nicht zu hoch ausfällt. Dies ist immer dann der Fall, wenn Sie die Fußbodenhöhe im Zimmer nicht verändern können. Entscheiden Sie sich hier für einen Vinylboden mit einer Höhe von 2 bis 4 mm, können Sie diesen einfach verlegen und müssen zudem keine Türen kürzen.

Vielseitiger Bodenbelag mit vielfältigen Dekoren

Vinylböden mit einer geringen Aufbauhöhe können anstelle von Echtholzböden verlegt werden und unterscheiden sich auf den ersten Blick kaum von diesen. Sie haben in diesem Zusammenhang die Wahl zwischen unterschiedlichen Holzdekoren, aber auch zwischen Paneelen und Fliesen in Steinoptik. So können Sie den Bodenbelag mit einer Höhe von 2 bis 4 mm exakt an Ihre individuellen Vorstellungen anpassen und genau das Design wählen, das zu Ihrer Einrichtung passt. Ganz gleich, ob Sie es natürlich, modern oder elegant bevorzugen; für jeden Geschmack sind Vinylböden mit einer geringen Aufbauhöhe verfügbar.

PVC 2 bis 4 mm - Verlegung durch Kleben oder Klicken

PVC 2 bis 4 mm kann auf jeden festen Untergrund verlegt werden. Das gilt auch für Feuchträume, denn einige Varianten präsentieren sich wasserfest und unempfindlich gegen Nässe. Auch auf einer Fußbodenheizung und einer Trittschalldämmung können Sie Ihren neuen Boden aufbringen. Zur Auswahl stehen Ihnen zwei Verlege-Varianten: Sie können die Paneele entweder verkleben oder mit dem Klick-System verlegen. Vorkenntnisse sind dabei nicht erforderlich.

Alles Wichtige zum Vinylboden 2 bis 4 mm:

  • Vielseitiger Bodenbelag
  • Geeignet für private und gewerbliche Räume
  • Robust und langlebig
  • Fußwarm und schalldämmend
  • Ansprechende Dekore in großer Vielfalt
  • Geringe Aufbauhöhe von nur 2 – 4 mm
  • Auch für Fußbodenheizungen geeignet
  • Verlegung durch Kleben oder Klicken

Mit einem Vinylboden 2 bis 4 mm statten Sie Ihre Räume auf hochwertige und ansprechende Weise aus. Überzeugen Sie sich selbst!