Versandland

Dies ist eine Demo-Installation. Jegliche Bestellung in diesem Shop wird weder beachtet noch ausgeführt.

+49 (0) 5222 / 960 480
Fachberatung
8-22 Uhr (Sa: 9-14 Uhr)
Kategorien
Ihr Konto

KWG Vinylboden
Für ein wohngesundes Raumklima

Mit einem naturechten Vinylboden von KWG lassen sich individuelle Einrichtungs- und Wohnideen in die Tat umsetzen. Die hochwertigen Designerböden bestehen aus reinem Vinyl ohne Recycling-Anteil, wodurch ein schadstofffreies und geruchsneutrales Raumklima gewährleistet wird. Die elastische Oberfläche besitzt antistatische Eigenschaften und sorgt für ein fußwarmes Bodenklima. Klick-Vinyl der Marke KWG eignet sich dank des authentischen Designs in täuschend echter Holz- oder Steinoptik sowohl zum Verlegen im privaten als auch im gewerblichen Bereich.

1-36 von 222

Sortierung

1-36 von 222

Sortierung

KWG Vinylböden in ansprechender Optik

Die Bodenbeläge vom Hersteller KWG zeichnen sich insbesondere durch die originalgetreuen bis in kleinste Details nachempfundenen Holzarten oder Steinen aus. Bei den Holzdesigns sind sogar die Astlöcher naturgetreu gestaltet. Dass es sich bei solch einem Vinylboden nicht um einen echten Holzfußboden oder einen Steinboden handelt, sieht der Betrachter nur dann, wenn er ganz genau hinschaut.

Unterhalb des KWG Vinylbodens befindet sich eine Schicht aus Kork. Diese dient als Trittschalldämmung, sorgt aber auch für ein gesundes Raumklima, da Kork eine hervorragende Wärmedämmung hat. Zudem dämpft das Material die Schritte angenehm ab. So wirkt KWG Vinyl nicht nur schaldämmend, sondern auch gelenkschonend.

KWG Vinyl ist schnell verlegt

Ein wesentlicher Vorteil beim Vinylboden von KWG besteht darin, dass er bereits mit einer Trittschalldämmung aus Kork versehen ist. Somit entfällt das Auslegen einer separaten Trittschalldämmung. Besonders einfach zu verlegen ist das KWG Klick-Vinyl. Die einzelnen Tafeln werden durch ein patentiertes System ineinander geklickt und erhalten dadurch eine hohe Festigkeit. Der Zuschnitt der Paneele erfolgt mit einem Cuttermesser. Damit lassen sich auch Leitungsdurchführungen oder andere Hindernisse exakt ausschneiden. An den Wänden sollten aber unbedingt Dehnungsfugen von mindestens fünf Millimetern Breite angelegt werden. Dadurch kann sich das Vinyl von KWG ungehindert ausdehnen.

Das Klebevinyl von KWG lässt sich ebenfalls recht einfach verlegen. Es ist lediglich erforderlich, einen geeigneten Kleber zu verwenden. Durch das Verkleben wird eine feste Verbindung zwischen dem KWG Vinylboden und dem Untergrund hergestellt. Das ist immer dann vorteilhaft, wenn der Fußboden stark beansprucht wird.

In welchen Räumen Vinylboden KWG auslegen?

In unserem Onlineshop für hochwertige Bodenbeläge führen wir KWG Antigua Vinyl für den Einsatz im Wohnbereich sowie im Objekt. Dieses eignet sich nicht nur für Wohnräume aller Art, sondern kann auch in gewerblich genutzten Räumen ausgelegt werden. KWG Designervinyl weist eine besonders abriebfeste Oberfläche auf, sodass er auch höchsten Beanspruchungen standhält.

Auch die regelmäßige Reinigung von Vinyl KWG ist schnell erledigt. Der KWG Antigua Vinylboden ist antistatisch und zieht keinen Staub an. Dadurch lässt er sich mühelos reinigen und ist auch besonders gut für Allergiker geeignet.