Versandland

Dies ist eine Demo-Installation. Jegliche Bestellung in diesem Shop wird weder beachtet noch ausgeführt.

+49 (0) 5222 / 960 480
Fachberatung
8-22 Uhr (Sa: 9-14 Uhr)
Kategorien
Ihr Konto

Vinyl mit HDF-Trägerplatte
Formstabil dank mehrschichtigem Aufbau

Vinyl Fußböden erfreuen sich außerordentlicher Beliebtheit, unabhängig davon, ob sie in privaten oder gewerblichen Immobilien zur Anwendung kommen. Das gilt im besonderen Maße für mehrschichtig aufgebaute Vinylböden mit HDF-Trägerplatte. Sie unterscheiden sich im Aufbau und vor allem in der Anwendung von Vinylböden aus Vollmaterial. Ob Sie Vinyl auf HDF-Trägerplatten oder Vollvinyl verwenden möchten, hängt insbesondere von der Art des Raumes ab, den Sie ausstatten möchten. Bei Parkett-Wohnwelt können Sie aus einer großen Auswahl von Bodenbelägen aus Vinyl mit HDF-Trägerplatte den perfekten Stil, das passende Dekor und die richtigen Formate auswählen.

1-36 von 330

Sortierung

1-36 von 330

Sortierung

Vinyl HDF-Träger: stabil durch mehrschichtigen Aufbau

Vinyl auf HDF-Trägern bietet durch seinen mehrschichtigen Aufbau eine perfekte Stabilität und Robustheit, ohne an Ästhetik zu verlieren. Neben der Trägerplatte aus dem Holzwerkstoff HDF befindet sich im Aufbau dieses Bodenbelags eine Nutzschicht und eine Dekorschicht. Die Nutzschicht schützt den Bodenbelag vor Abnutzung, während die Dekorschicht für die ansprechende Optik des Vinylbelags zuständig ist. Dabei bieten unsere Vinylböden eine vergleichbare Haptik und Optik wie Parkett und Laminat und immitieren täuschend echt die Oberflächen von Holz und Stein.

Vinyl HDF Trägerplatte mit hochdichten Faserplatten als Grundlage

Beim Vinyl-Träger handelt es sich um eine HDF-Platte. HDF steht als Abkürzung für eine hochdichte Faserplatte. Diese Platten sind besonders hoch verdichtet und bieten eine hohe Stabilität. Die Klick-Verbindung befindet sich direkt an der Trägerplatte der Vinyldiele. Dieses Klick-System wiederum sorgt für eine fugenfreie sowie stoßfeste Oberfläche des Vinylbodens. Unter der Trägerplatte sind ein Gegenzug oder eine integrierte Trittschalldämmung angebracht. Vinylböden mit HDF-Trägerplatte werden in der Regel schwimmend verlegt.

Vinylboden mit HDF-Trägerplatte in großer Auswahl bei Parkett-Wohnwelt

Bei Parkett-Wohnwelt erhalten Sie hochwertige Vinylböden auf HDF-Trägerbasis. Sie verwenden diesen Bodenbelag idealerweise im Wohnbereich aber auch in gewerblichen Räumen, soweit es sich nicht um Feuchträume handelt. Dazu stehen Ihnen unterschiedliche Dekore und Optiken zur Auswahl. In der Regel wird das Vinyl auf HDF-Trägerplatte im einfachen und bequemen Klick-System verlegt. Damit können Sie diesen Bodenbelag selbst verlegen, auch wenn Sie keine große Erfahrung als Handwerker mitbringen. Gerne beraten wir Sie hinsichtlich der optimalen Verwendung von Vinyl auf HDF-Trägerplatten. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!